Feldmesse

Langsam kommt endlich wieder etwas Leben auf unser Gelände – die traditionelle Feldmesse konnte dieses Jahr wieder stattfinden.

Dabei wird ein gemeinsamer Gottesdienst mit uns Pfadfindern gestaltet, und zwar draußen auf unserer Wiese, natürlich in Halstuch und Uniform! Passend zum Thema „3G – geliebt, gelebt, gemeinsam“ haben junge und erfahrene Mitglieder der Pfadfinder und unserer Gilde ihre eigenen Fürbitten vorgetragen und ein Kreuz aus Holz gebunden als Symbol für eine wichtige Botschaft: wir sind alle verschieden, aber durch die Gemeinschaft vereint.

Als Highlight wurden farbige Schnüre, die vorab verteilt wurden, zu einer langen Schnur verbunden, die uns alle verbindet.
#makeithappen #pfadfinder #pinkscouts 
#gemeinschaft #alldifferentallequal