wexford, irland; 28.7. – 6.8.2015

Die 10 Tage in Irland werden für uns CaEx absolut unvergessen bleiben: es wurden lustige Spiele gespielt, tolle Orte besucht und wir haben viel gesungen und gelacht.

Aber mit Abstand am wichtigsten: es wurden viele Freundschaften (hoffentlich fürs Leben) geschlossen. Das Wetter war für Irland großartig, aber im Vergleich zum österreichischen Sommer war es wirklich sehr, sehr kalt.

Das Programm war genial aber auch sehr anstrengend, das war jedoch egal, weil wir unglaublich viel Spaß hatten. Vom Kajakfahren und Bogenschießen übers Baden im (eiskalten) Meer bis hin zum Shoppen in Wexford war alles dabei.

Auch das Essen war sehr abwechslungsreich: Irish Stew, Barbecue, Schnitzel, Kaiserschmarrn, aber vor allem Sandwiches standen auf dem Speiseplan.

Alles in Allem war es ein unvergessliches Lager. Wir freuen uns alle schon sehr auf das nächste Mal, wenn wir „unsere“ Irischen Pfadfinderfreunde wiedersehen und sie bei uns in Traun-Oedt als unsere Gäste willkommen heißen dürfen.
Clara

[nggallery id=25]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.