Die Wichtel und Wölflinge in Bad Goisern

Unsere kleinsten Pfadfinder verbrachten ihr Sommerlager in Bad Goisern mit einem zauberhaften Thema.
Ganz im Zeichen der Magie standen die fünf Tage im Salzkammergut. Eine Besenflugerlaubnis-Prüfung stand ebenso am Programm wie Zaubertränke mischen uvm.
Ins hier und jetzt holte die Kinder der Besuch am Hallstätter See ebenso wie der ins Freibad. Im Hand.Werk.Haus bekamen sie eine Mitmach-Führung zu landestypischen Handwerksberufen. Der gemütliche Abschluss am Feuer durfte natürlich auch nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.